Veranstaltungen

Volksbühne Viersen: Nix förr onjoot!

Freitag, den 22. Dezember 2017 um 20:00 Uhr


Paraplü un perpendikel

Ein Schwank in drei Akten von Maximilian Vitus
übersetzt in Vierscher Platt von Hilde Götzen
Regie: Waltraud Reimelt

Über das Stück:
Der ledige Uhrmacher Niklas Sommer wird von seiner Schwester Katrin
versorgt. Eines Tages betritt ein verwahrlostes Mädchen den Laden, um eine Uhr zu kaufen. Sie hat Angst vor ihrem rabiaten Vater, dem sie seine kaputte Uhr ersetzen muss. Ohne neue Uhr kann sie nicht zurück. Niklas nimmt sie zunächst in sein Haus auf. Doch dann kommt der rabiate Vater und will seine missratene Tochter wieder abholen …

Zur Volksbühne:
Die Volksbühne Viersen ist ein ambitioniertes Amateurtheater, existiert bereits seit 1868 und gehört zu den ältesten Theatern im Amateurtheaterverband NRW.

Jährlich mindestens 2 Produktionen, regelmäßige Auftritte in Viersen – unter anderem in der altehrwürdigen Festhalle Viersen – sowie auch regelmäßige Engagements durch das Kulturamt der Stadt Viersen haben die Volksbühne zu einem festen Bestandteil des kulturellen Lebens werden lassen.

 

 

Eintritt:
VVK   12,00 €
AK    15,00 €

 

 

 

» Tickets bestellen
Sichern Sie sich Ihre Tickets sofort online.

« zurück zur Übersicht


Mittwoch, den 18. Oktober 2017 um 20:00 Uhr

Johannes Brand: Public Singingmehr...
Donnerstag, den 19. Oktober 2017 um 20:00 Uhr

Emil Brandquist Trio: FineArt Jazzmehr...
Samstag, den 21. Oktober 2017 um 20:00 Uhr

Konrad Beikircher: Passt schonmehr...
Mittwoch, den 25. Oktober 2017 um 20:00 Uhr

Fischer & Jungs: Ladies Night - Ganz oder gar nichtmehr...
Freitag, den 27. Oktober 2017 um 20:00 Uhr

Ü-50 Party - Reif und Verrocktmehr...
Samstag, den 28. Oktober 2017 um 20:00 Uhr

Großes Hutkonzert "Schwalmtaltinitus"mehr...
TIG - Theater im Gründerhaus